Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Die Sprechstunde findet während des Semesters dienstags ab 10.00 Uhr statt.

Bitte vereinbaren Sie frühzeitig bei einen Termin.

 

Sekretariat-Öffnungszeiten

 

Achtung:
Hinweise zu Diplom-, Master-, B.A.-Arbeiten unbedingt beachten!

Hauptinhalt

Herzlich willkommen auf den Seiten des
Lehrstuhls von Prof. Dr. Uwe Wilkesmann

Weitere Neuigkeiten zu aktuellen Forschungsprojekten, Lehre und Publikationen am Lehrstuhl Wilkesmann finden Sie in der oberen Navigationleiste.

Team_ZHB_1 (2) 
 

Aktuelle Meldungen:

EURAM

logo-EURAM

10.04.2014 – Vortrag von Uwe Wilkesmann und Maxie Wilkesmann auf der 14. EURAM Tagung (European Academy of Management) an der University of Valencia zum Thema: Knowledge transfer in hospitals as second level management.

 

Erfolgreiche Disputation

Disputation Patricia Heufers

10.04.2014 – Wir gratulieren Patricia Heufers zur bestandenen Promotion. Titel der Dissertation lautet: "Lebenslanges Lernen als gelebte Wirklichkeit(en). Rekonstruktion berufsbiographischer Orientierungsmuster".

 

9. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung „Tabus an der Hochschule“

GFHF

28.02.2014 – Vom 25.-27. Juni 2014 findet die neunte Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung zum Thema "Tabus an der Hochschule “ an der Technischen Universität Dortmund statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

 

Vortrag auf dem 30. EGOS Colloquium in Rotterdam (Niederlande)

egos_logo

10.02.2014 – Sabine Lauer und Uwe Wilkesmann halten auf 30. EGOS Colloquium in Rotterdam (Niederlande) einen Vortrag zum Thema "Factors that influence research performance and web presence of German universities (Webometrics ranking) – evidence from a national wide survey from 2011".

 

Vortrag auf dem 18. ISA World Congess of Sociology in Yokohama (Japan)

banner_cong_2014_760_450-lo[1]

10.02.2014 – Uwe Wilkesmann hält auf dem 18. ISA World Congess of Sociology in Yokohama (Japan) einen Vortrag mit dem Titel "Which form of organizational governance supports freedom of teaching and increases their perception of relevance? Empirical evidence from two types of higher education institutions"

 

Erfolgreiche Disputation

Disputation Daniela Schmitz

17.12.2013 – Wir gratulieren Daniela Schmitz zur bestandenen Promotion!
Titel ihrer Dissertation lautet: Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer. Die soziale Konstruktion von Wissenstransfer aus der Akteursperspektive in einer wohlfahrsverbandlichen Organisation.

 

Vorträge

Logo-Tagung

07.10.2013 – Uwe Wilkesmann hält Vorträge auf folgenden Tagungen: Am 16.09.2013 auf der Rektorenkonferenz Kirchlicher Hochschulen, am 21.11.2013 auf der ISI Tagung "Perspektiven für das deutsche Hochschulsystem" und am 05.12.2013 auf der KIT Tagung "Epistemic and Learning Cultures at the University of the 21st Century".

 

Workshop "Quo Vadis Organisationssoziologie?", Venedig 26.-28.09.2013

Gruppenbild Venedig

02.10.2013 – Vom 26.09. bis 28.09. haben sich Mitglieder der Sektion Organisationssoziologie an der Venice International University getroffen. Titel der Veranstaltung war "Organiationssoziologie - Quo Vadis?". Es galt eine Bestandsaufnahme und Standortbestimmung der deutschsprachigen Organisationssoziologie - auch im Hinblick auf den internationalen Diskurs - vorzunehmen. Darüber hinaus wurden Perspektiven und Themengebiete vorgeschlagen und diskutiert, an denen zukünftig gearbeitet werden kann bzw. sollte.
Wir freuen uns über den positiven Verlauf des Workshops und bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei allen ReferentInnen und TeilnehmerInnen. Die Sektion ist stetig am Wachsen und wir alle sind davon überzeugt, dass vor allem die deutsche Organisationssoziologie schon Beachtliches geleistet hat, aber auch in Zukunft weitere zentrale Beiträge liefern wird. Es gibt viel zu tun. In diesem Sinne: Let's keep up the good work!

 

Neue Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sabine Lauer

01.10.2013 – Seit dem 01.10.2013 verstärkt die Dipl.-Soziologin., M.Sc Sabine Lauer das Wissenschaftliche Team des Lehrstuhls für Organisationsforschung, Weiterbildungs- ud Sozialmanagement.

 

Quo Vadis Organisationssoziologie?

VIU

18.07.2013 – Die Sektion Organisationssoziologie veranstaltet vom 26.-28.September 2013 an der Venice International University einen Workshop zum Thema "Quo Vadis Organisationssoziologie?", organisiert von Maja Apelt (Uni Potsdam) und Uwe Wilkesmann. Die Ergebnisse werden als Band in der Reihe Organisationssoziologie des Springer-VS Verlages publiziert.